ELIAS BRUSHSWING

Über mich und meine Werke:

Andere Perspektiven und Herangehensweisen haben mich schon immer angesprochen und geprägt so hab ich seit letztem Jahr im Alter von 21 Jahren meinen ganz eigenen Kunststil kreiert.

Ich nenne sie PAPIERKANTIGE WESEN ` in jedem Blatt Papier das man bearbeitet sei es bloß ein winziger Punkt der am Ende zu sehen ist steckt etwas lebhaftes. Dieser winzige Punkt sendet Energien oder schaltet Gedanken im Gehirn frei. 

 

Für mich ist alles Kunst doch der größte Künstler unter uns ist die Natur was sie jedes Jahr hervorbringt, aufblühen und wieder verwesen lässt. Beeindruckend  oder? 

 

Daraus entstehen dann letztendlich auch neue Grundsteine für neue Werke und Ideen. 

Manchmal sitz ich einfach nur da und schau stundenlang aus dem Fenster auch wenn der Kaffee und die Zigarette nicht fehlen dürfen sind sie nur Nebensächlich die volle Begeisterung widme ich der Natur .

Nun Veranschaulichung:

Beschreibung meiner einzelnen Werke:

Saftpfütze gespiegelt und verschoben

Als ich letztes Jahr in einer Mosterei gearbeitet hab ist mir beim fahren des gepressten Saftes in die Kühlung einiges übergeschwappt. Am nächsten tag fand ich eine ausgetrocknete Pfütze auf und ich Fotografierte sie und Bearbeitete sie Zuhause dies ist das Endproduckt. 

Riev

Riev ist mein erstes Papierkantiges Wesen mit Gesicht. Ich legte ein Blatt Papier vor mich bemalte es dann legte ich meine Hände darauf und schob sie zusammen es war schon ein deutliches Gesicht zu erkennen nun verdeutlichte ich Mund und Nase mit ein paar Handgriffen. Erschaffen war Riev

Format: A4

The Mellon Sheet

Eine surreales Melonenstück was ich alles davor aus dem machen wollte einen Bilderrahmen ein Gesicht was Knittriges aber nein es entpuppte sich als das. Ich finde es ähnelt sehr einer Melone das war zumindest dass was ich sofort gesehen habe.

Format: A3 

Coffees Sunrise

Erschaffen aus dem Deckel einer Kaffeekanne ich machte das Papier nass und formte es auf den Deckel erst dann bemalte ich es.

Format: A4

FOX

Fox ist leider nur ein Foto

Ich fotografierte eine Papiertüte ich bearbeitete Tiefen Kontrast und Spiegelte es

Sulsnour

Sulsnour soll das immer heißer werdende Klima veranschaulichen wie alles Gerinnt und aus dem Gleichgewicht gerät. 

Format: A4

Head of my Guitar

Was ich euch noch gar nicht erzählt hab ist das mein künstlerisches da sein einen ganz anderen Ursprung hat und zwar in der Musik leidenschaftlich zupf ich die Saiten meiner Gitarren ich hatte auch schon einige Auftritte mit der Band The Smoking Pipes. Was ihr hier seht ist ein Papier um den Kopf meiner ersten Gitarre geformt und die sechs Löcher sind die Saitenaufnahmen .

Format: A4

Hier ein Song das ganze Album gibt es auf YouTube, Spotify… 

Buldinrolous

Eigentlich wollte ich es beidseitig bemalen da ich es aber zu früh umgedreht habe lösten sich einige Teile des Papier und ein Eck riss ab ein perfektes Eck für eine Unterschrift 

Format: A3

6Slim

6Slim soll drei aktive Vulkane darstellen die nur so brodeln. Ich habe sie mit einer Eierschachtel geformt

Format: A4

Sold

Kniktum und Kniktum C

Previous
Next

Die beiden sind ein Geschwisterwerk beide wurden am Anfang zu einer Kugel geformt und dann wieder auseinandergefaltet Kniktum C wurde dann noch mit der Hand angemalt

Format: A3

Shield

Shield entstand aus einem Schmierzettel er wurde feucht um eine Zuckerdose geformt. Ich nenne es Shield weil es an einen Krieger mit Schild erinnert 

Format: A4

Sold

Her Sunshine

Her Sunshine ist an ein Gefühl mit einer Frau gewidmet und wie sie auf mich wirkte was ich zu der Entstehungszeit dieses Bildes erfahren durfte ich konnte es so festhalten und verarbeiten 

Format: A4

Gjuso

Eines meiner neusten Werke erst geschnitten dann beidseitig bemalt und in Position gebracht   

Format: A3

Indescribable things in air
comes through closed holes

Indescribable things in air comes through closed holes der Name sagt alles naja fast alles ich habe es mit dem Sohn eines guten Freundes gemalt Vali ist drei und sowas von frei was dieses Werk auch einen spüren lässt 

Format: A3

Spring

When Flowers grow and birds come back
Animals awake and sun stay longer
Luck floods head and thoughts will be true
love regenerates and new force flows through you

It’s Spring

the feelings win